Beni am International Youth Meeting

Als Ersatz für die internationalen Anlässen auf Jugend- und Juniorenstufe hat Swiss Orienteering kurzfristig das International Youth Meeting aus dem Boden gestampft, das von heute dem 23.10.20 bis am 25.10.20 im Neuenburger Jura stattfinden soll. Unterdessen steht fest, dass Athleten aus Frankreich und der Schweiz am Start stehen werden. Der Auftakt erfolgt heute mit einer Langdistanz auf der Karte "Le Cernil", gefolgt von einer Kurzdistanz am Samstag in "Bois de la Baume" und einer 2x2er-Staffel am Sonntag auf "Le communal de la Sagne". Zusammen mit Simon Hamel, Dominic Müller und Pascal Schärer stellt Beni die Schweizer Delegation bei den H18. Nach sehr ansprechenden Resultaten an den Wettkämpfen im Herbst und einem umfassenden Trainingslager in relevantem Gelände im Sommer verfügt er über eine gute Ausgangslage, sich mit einem gelungenen Saisonabschluss zu belohnen und nochmals Einfluss auf die später im Jahr stattfindenden Selektionen fürs Juniorenkader zu nehmen.


Live-Resultate finden sich hier: http://results.picoevents.ch/index.html#home


Heja!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Annick, Hanna und Beni im Juniorenkader

Swiss Orienteering hat die Selektionen für das nationale Juniorenkader vorgenommen. Mit Annick, Hanna und Beni sind neu drei Wombats Teil des Kaders und können so von einem reichen Trainingsangebot, d

©2020 by VOMPATTI OK.