Oster-Högtid Ravensburg

Für sechs respektive anfangs noch sieben Wombats ging es über Ostern gegen den Autostrom nach Norden. Mit einem Sprint und einem Bad im Rhein wurde das Trainingsweekend erfolgreich eingeläutet. Am Nachmittag ging die Reise mit einem Zwischenstopp im Hohenklingen nach Kisslegg östlich des Heissen Forst bei Ravensburg weiter. Samstag und Sonntag wurde fleissig an der Kompasstechnik, dem Lesen des Reliefs und dem Umsetzen mit hohem Tempo gearbeitet. Dazwischen wurde ab und zu etwas gegessen und geschlafen, sodass auch am Montag nochmal im wunderschönen Heissen Forst und in der Stadt Ravensburg trainiert werden konnte.


Mit den super Trainings im Gepäck sind wir nun bereit für weitere TLs, die Testläufe und alle anderen Wettkämpfe, die in nächster Zeit stattfinden werden.


Ein grosses Dankeschön an die Familie Wepfer für das Ausleihen ihres Autos, das wir sogar fast ganz zurück gebracht haben... ;)


by Flurina Bieri



30 Ansichten

©2020 by VOMPATTI OK.